6. Lebensnetztreffen 20.-23.6.2018 am Bodensee

Zusammenbringen und Verbinden von Orten und Menschen

Bodensee

Der Bodensee scheint ein zentrales Organ der Landschaft Europa und der Erde zu sein.Weiträumige Landschaften sind mit ihm in gegenseitigem Austausch verbunden. Er lädt uns Menschen ein zur Zeit der Sommersonnenwende 2018 mit ihm zusammen zu sein und zu wirken. Die aktuelle Wandlung der Erde und der Menschheit steht dabei im Fokus des Treffens. Wie die bisherigen Meditationen zeigten, befindet sich der Bodensee ebenfalls in einem tiefgreifenden Wandlungsprozess. Wir sind gwundrig, was sich dazu weiter zeigen und ins Lebensnetztreffen einfliessen wird.

Zusammenbringen, verbinden, wandeln 

In drei Schritten wird das Lebensnetztreffen ablaufen:

- Zuhause wird jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer ihren Ort des Herzens besuchen, erforschen und seine Qualitäten aufnehmen. Dies mag individuell oder in einer Gruppe geschehen.

- Wie Bienen werden wir Menschen die eingesammelten Qualitäten als Nektar zum Lebensnetztreffen bringen. Während dem Treffen werden wir am und auf dem Bodensee die Qualitäten der verschiedenen Orte und Menschen miteinander verbinden und erforschen, welcher Honig daraus entstehen wird.

- Den Honig mit seinen neuen Qualitäten wird jede, jeder mit nach Hause nehmen und ihren Ort des Herzens damit befruchten.

Mitwirken bei den Vorbereitungen 

Meditaitonsgruppe

Wir treffen uns alle 1-2 Monate an einem Sonntagabend zur gemeinsamen Meditation. Jede Person meditiert dabei zur vereinbarten Zeit jeweils an ihrem Ort. Anschliessend tauschen wir uns via Mail über das in der Mediation Erlebte aus. Vielfältige Bilder, Visionen und Informationen zum Bodensee, seinen Verbindungen und zum Lebensnetztreffen zeigten sich bisher. Anmeldung bei Urs Hunziker, hunzikerurs@bluewin.ch <mailto:hunzikerurs@bluewin.ch>

Organisationsgruppe

Elsa Fuchs, Peter Dickhöfer, Urs Hunziker zeitweise unterstützt von Heike Antons und Andreas Hösl bilden die bisherige Organisationsgruppe. Für die weitere Vorbereitung soll sie erweitert werden.

Wir suchen Interessierte die Mitwirken möchten beim Webauftritt, Anmeldeformular kreieren, praktischen Organisieren, Administration, Buchhaltung usw. Bitte melde dich bei: Elsa Fuchs, elsa.fuchs@gmx.ch <mailto:elsa.fuchs@gmx.ch>, Peter Dickhöfer, peterdickhoefer@googlemail.com <mailto:peterdickhoefer@googlemail.com> oder Urs Hunziker, hunzikerurs@bluewin.ch <mailto:hunzikerurs@bluewin.ch>

Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung fürs Lebensnetztreffen werden folgen.



 

Lebensnetz Geomantie und Wandlung | Netzwerk für wechselseitige Inspiration zwischen Erde und Mensch | info@lebensnetz-geomantie.de